Flatz GmbH

Neubau Produktions- und Lagergebäude Werk 4

Baujahr 2013 - 2014
Technische Daten Dampfkessel: 10 to/h; 10 bar; 7,5 MW
Kühlleistung: 2,6 MW; 70 °C/26 °C
Lüftung gesamt: 66.000 m³/h
Beschreibung Für die Produktion der EPS-Formplatten, werden zahlreiche Medien, wie Dampf, Vakuum, Druckluft, Kühlwasser benötigt. Die anfallende Abwärme wird wieder ins System eingebracht.
Besonderheiten
  • Redundanz für alle Medien für Werk 3 und Werk 4 durch Medienbrücke zum Werk 3
  • Wärmeauskopplung ins Nahwärmenetz Lauterach
  • Offenes, patentiertes Kühlwassersystem mit 3-stufigem Zortström-Verteiler
  • Economiser 2 im Abgas für optimale Temperaturausnutzung
  • Reinigung des Kühlwassers mit nur einer Filterstufe

Neuentwicklung offene Kühltechnik Neubau Flatz Werk IV
"Die Wirtschaft" vom 11.10.2013

Neuentwickelte Kühltechnik erfolgreich in Betrieb
"Die Wirtschaft" vom 10.10.2014